Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Digitalkamera Hersteller > Nikon (Fuji) Forum > Nikon Zubehör

Nikon Zubehör Alles zum Thema Nikon Zubehör. Informationen, Links und Tricks.

Empfehlung für einen Grauverlaufsfilter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.06.2012, 01:09   #1
fotom
Freier Mitarbeiter
 
Benutzerbild von fotom
 
Beiträge: 3.860
Standard Empfehlung für einen Grauverlaufsfilter

Wie der Titel schon sagt suche ich nach einem Tipp für einen Grauverlaufsfilter. Gefunden habe ich bisher einige von sehr billig bis hin zu erträglich teuer, letzterer stammt von B+W. Zu finden hier:

http://www.amazon.de/Farbverlauffilt...8591857&sr=8-8

Mein Blick schweifte aber auch zu den Cokin Filtern ab und ich wüsste gern, ob es auch hierzu einige Erfahrungen oder Empfehlungen gibt?

Mein 24-70 Objektiv hat einen 77mm Schraubanschluss, ein mögliches zukünftiges 14-24 wird allerdings keinen aufweisen, da sich die Frontlinse stark nach aussen wölbt. Sind in diesem Fall die Cokins eine bessere Alternative?
fotom ist offline  

Sponsored Links

Alt 02.06.2012, 01:24   #2
Saturn
Moderator+Chaoshäuptling

Saturn's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Saturn
 
Beiträge: 6.842
Standard

Ich kann nur das wiedergeben,
was ich in der FC gelesen haben.
Cokin scheidet bei einigen Nutzern aus,
bei anderen eben nicht.

Bei den Schraubfiltern hat sich herauskristallisiert,
dass die Billigdinger nichts taugen, da sie unerträgliche Farbverschiebungen verursachen und statisch sind.


Für dich mal eben ein paar Links in die FC

http://www.fotocommunity.de/forum/re...88624&t=188460

http://www.fotocommunity.de/forum/re...85802&t=185722

http://www.fotocommunity.de/forum/re...81035&t=181019

http://www.fotocommunity.de/forum/re...78125&t=178097
Saturn ist offline  
Alt 02.06.2012, 01:49   #3
fotom
Freier Mitarbeiter
 
Benutzerbild von fotom
 
Beiträge: 3.860
Standard

Danke Ulli, die Links zeigen ein sehr durchwachsenes Bild... :eck:
fotom ist offline  
Alt 02.06.2012, 02:50   #4
skynyrd
Foto - Padawan

skynyrd's Ausrüstung
 
Benutzerbild von skynyrd
 
Beiträge: 5.318
Standard

Ich habe bereits mit den Cokin-Filterscheiben von meinem Vater experimentiert ... für den Preis ... hmm ... eigentlich fast unschlagbar. Da die Filterplatten für mehrere Objektive genutzt werden können wirds mit steigender Anzahl an Objektiven auch immer preiswerter. Die Filter kann man auch unter gewissen Umständen ohne den Halter vors Objektiv halten!

Ein (Echt-)Glasfilter (ich glaube von Lee) macht ein leicht klareres Bild. An der D800 könnte der Unterschied grösser sein.

Nachteil : Die Filterplatten können unter gewissen Umständen aus der Halterung fallen !!!

Beim 14-24mm (GOIL!!!) müsstest Du ein Filter mit den Abmassen einer Fensterscheibe haben
Da wird wohl nicht mal die MF-Filter-Linie reichen ...
skynyrd ist offline  

Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(Abstrakt) Auf der einen Seite ... Browny Sigma Bilder besprechen 0 12.05.2012 23:07
Suche Empfehlung: Günstiger Tele-Einstieg g0ddie Digitalkamera Objektive & Zubehör 16 12.04.2012 13:49
suche Empfehlung Adapter M42 an Sigma SD.. Waldschrat Digitalkamera Objektive & Zubehör 6 17.02.2012 08:49
Preiswerte mobile (Internet) Empfehlung für Linuxer SDNiner Offtopic Forum 0 01.03.2011 19:35
Empfehlung Blitz für SD 9 DocSnider Sigma Zubehör 10 10.07.2010 21:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:00 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.