Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Digitalkamera Hersteller > Sony (Konica Minolta) Forum > Sony Objektive

Sony Objektive Alles zum Thema Sony Objektive. Informationen, Kaufberatung und Tricks.

Welches Makro - Objektiv?

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 25.01.2011, 16:03   #1
Raphael
Gesperrt
 
Beiträge: 1.873
Standard Welches Makro - Objektiv?

Hallo zusammen,

in der nächsten Zeit steht für mich eine Kaufentscheidung für ein Makroobjektiv an. Für Nah- und Makrobilder habe ich schon einiges an M42, darum geht es also nicht.

In die engere Wahl kommen ( die ganzen Anhänge habe ich mir erspart ):

- Tamron 60/2,0
- Tamron 90/2,8
- Sigma EX 70/2,8
- Sigma Ex 105/2,8

Das mit der Fluchtdistanz ist mir klar. Auch benötige ich es nicht primär für Portraitaufnahmen. Mir geht es eher um persönliche Erfahrungen und Bilder, die mit diesen Objektiven gemacht wurden.

Mir ist auch klar, das diese Objektive an verschiedenen Kameras verschieden funktionieren, deshalb wäre ich dennoch dankbar für alle Erfahrungen. Muß nicht unbedingt mit einer Sony gemacht sein.

Und bitte nicht fragen, warum ich es nicht an meine SD14 schrauben will. Da habe ich schon tolle neue Zoom - Objektive und einiges an M42. Das Dingens soll an meine a450.

Habe hier auch schon gesucht, die Ausbeute war eher dürftig. Freue mich über jeden Beitrag.
Raphael ist offline  

Sponsored Links

Ungelesen 25.01.2011, 16:21   #2
nobbi26
immer auf der Suche

nobbi26's Ausrüstung
 
Benutzerbild von nobbi26
 
Beiträge: 2.067
Standard

aus eigener Erfahrung dieses Tamron SP Di AF 90/2,8 Macro
ohne wenn und aber 34440-gbpicseu.gif
nobbi26 ist offline  
Ungelesen 25.01.2011, 16:34   #3
rotweintrocken
------------------------

rotweintrocken's Ausrüstung
 
Benutzerbild von rotweintrocken
 
Beiträge: 2.821
Standard

Ralph ich habe die beiden Sigma, das 105 allerdings in einer alten Ausführung, ich finde Mechanisch sind sie nicht der Hit, wobei das 70 schneller ist als das 105er. Aber Scharf sind die Dinger

hier mal gerade eine Aufnahme mit meiner SD15 und dem 70er das Rosenbild (siehe Thread) ist auch mit dem 70 entstanden

comp_SDIM1996_s1 Kopie.jpg
rotweintrocken ist offline  
Ungelesen 25.01.2011, 16:38   #4
PeterS
Gesperrt
 
Beiträge: 1.049
Standard

Für deine Sony kann ich nicht viel empfehlen. Bei der Entscheidung Sigma, Canon habe ich mich für Canon entschieden weil mir das Bokeh bei dem Canon besser gefiel. Es ist schön weich. Zu der Entscheidung 60, 100 mm kann ich dir sagen, 100mm ist schon sehr lang für ein Makro, normale Aufnahmen gelingen so in einem Abstand von ca. 10-12 Meter. Makroaufnahmen natürlich auch näher, beim Canon 0,3 Meter. Wie gesagt 100mm sind schon ganz schön lang. Aber wenn du kein Portrais damit aufnehmen willst ist es glaube ich ok. Für Portrais würde ich wahrscheinlich 60mm vorziehen.
Im blauen Forum findest du sicher ohne Ende Testaufnahmen zu allen deinen vorgeschlagenen Objektiven.

Gruß Peter
PeterS ist offline  
Ungelesen 25.01.2011, 17:29   #5
sonne_licht
Foveonfetischist
 
Beiträge: 1.056
Standard

Das Tamron 90 und das Sigma 105 werden sehr häufig von Makro-Fotografen eingesetzt.
sonne_licht ist offline  
Ungelesen 25.01.2011, 18:24   #6
Wiedereinsteiger
Fänger des Augenblicks

Wiedereinsteiger's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Wiedereinsteiger
 
Beiträge: 3.140
Standard

Das Sigma mit 105mm ist optisch klasse, nutze es selbst.

Leider funktioniert bei meinem der Antrieb vom AF nicht,

was für mich kein Problem ist,

aber man liest im WWW hier und da häufiger, dass der Antrieb für

den AF bei diesem Objektiv defekt geht.

Wie gesagt, von der Optik her bin ich sehr begeistert,

auf den (Makro)Fotos davon seh ich mehr als in der Realität

Hier mal drei Erstversuche von mir mit der Optik:

Sigma Makro 2,8 105mm IMG08851(c) PPf.jpg

Sigma Makro 2,8 105mm IMG08852(c) PPf.jpg

Sigma Makro 2,8 105mm IMG08856(c) PPf.jpg


Sehr nett bezgl. Vergleichsfotos ist auch

*diese Seite*

Du stellst oben das gewünschte Objektiv und optional die Kamera ein

und die Seite wirft Dir (im Idealfall) massenweise Vergleichsbilder aus,

vesehen mit Exif-Daten usw.

Unter den Bildern befindet sich häufig sogar ein Link zur Originalgröße,

so dass man also wirklich "Pixel peepen" kann

ps. findest Du mit der gewünschten Kamera nix, dann lass das Feld

Kamera einfach leer und Du siehst wenigstens alle anderen Bilder
Wiedereinsteiger ist offline  
Ungelesen 25.01.2011, 18:41   #7
nobbi26
immer auf der Suche

nobbi26's Ausrüstung
 
Benutzerbild von nobbi26
 
Beiträge: 2.067
Standard




alle mit 90mm Tamron
nobbi26 ist offline  
Ungelesen 25.01.2011, 19:41   #8
wpau
Gesperrt

wpau's Ausrüstung
 
Beiträge: 4.537
Standard

Bei meiner Sigma SD14 hatte ich das 50er, 70er und 150er Makro Objektiv von Sigma.

Von der Vielseitigkeit und Schärfe am APS-C würde ich das 70er für Blumenmakros als sehr gut geeignet empfehlen, noch mit der Sigma:

SDIM2901.jpg

SDIM2904.jpg

Für Sony würde ich das SAL100M28 oder Minolta 100 F2.8 (D) empfehlen, die ja baugleich sind. Ist mit mein Lieblings Objektiv an der Sony. Bekommt man beide sehr günstig gebraucht. Bei der Makro Fotografie verlieren wohl einige schnell die Geduld.

DSC01055.jpg

DSC01520.jpg

Vom Preis und der Leistung ist das Tamron aber erste Wahl am APS-C Sensor. Ich hatte an meiner A850 beide getestet und mich wegen des schöneren Bokeh und der besseren Verarbeitung für das Sony entschieden.

P.S.: Ausnahmsweise alle freihändig.
wpau ist offline  
Ungelesen 25.01.2011, 20:16   #9
holgde
Foto-Profi

holgde's Ausrüstung
 
Benutzerbild von holgde
 
Beiträge: 142
Standard

klare Sache, das Tamron SP AF 60F/2 DI II LD IF Macro. Auch wenn der Unterschied nicht groß ist, so läßt die 2er Anfangsöffnung doch eine ganz andere Art künstlerischer Unschärfe zu.Obendrein gilt es als Kaufempfehlung für Sony ( Chip Testjahrbuch ).

Grüße
Holger
holgde ist offline  
Ungelesen 25.01.2011, 23:29   #10
Raphael
Gesperrt
 
Beiträge: 1.873
Standard

Wow, vielen Dank für eure Hilfe. So wie das aussieht, wird es wohl das Tamron 90 mm. Ist wohl die beste Option aus Abbildungsleistung und Mechanik. Nochmals vielen Dank für eure Unterstützung. Warum nein:

Tamron 60mm Fluchtdistanz, beide Sigmas -> Mechanik ( Sony Stabantrieb kann sehr brutal zum Objektiv sein ).

Was bleibt? Vielen Dank für eure Hinweise!
Raphael ist offline  
Ungelesen 26.01.2011, 08:59   #11
nobbi26
immer auf der Suche

nobbi26's Ausrüstung
 
Benutzerbild von nobbi26
 
Beiträge: 2.067
Standard

eine gute Entscheidung, wenn du es neu in Deutschland kaufst und hier
registrierst, bekommst du eine 5jährige Garantie auf das Objektiv
LG Norbert.

Die von dir beschriebene Problematik mit den Sigma Objektiven auf Sony hält mich auch von einem Sigma Objektiv ab obwohl so einige Schätzchen haben die auch
LG Norbert
nobbi26 ist offline  
Ungelesen 30.01.2011, 18:43   #12
Bubuki
Knips-Fan

Bubuki's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Bubuki
 
Beiträge: 510
Standard

Das Tamron 90er ist sicher eine gute Wahl. Bin richtig verliebt in das Teil.

grashopper1.jpg

Zum Beispiel, ein wirklicher Winzling der Grashüpfer.
Bubuki ist offline  
Ungelesen 01.02.2011, 18:14   #13
Raphael
Gesperrt
 
Beiträge: 1.873
Standard es ist angekommen

Hallo zusammen,

heute ist es angekommen, mein neues Tamron 90mm Makro. Wetter natürlich besch.... Vielen Dank nochmal an alle für die Hilfestellung bei der Kaufentscheidung.

Hab`s natürlich sofort ausprobiert. Werde noch üben, die richtige Makro - Zeit kommt ja erst noch. Hier die ersten Ergebnisse:

Hagebuttentee zum Lutschen

DSC03290.JPG

Winter/Eis vs. Frühling!

DSC03296.JPG

Wohnzimmerdeko in Glasschale, einfach so.

DSC03303.JPG

Winterprobleme bei der Bahn?

DSC03313.JPG

Mein erster Eindruck ist überragend ( die Ergebnisse noch nicht ). Wird mir sicher noch viel Freude machen. Üben, üben, üben.............
Raphael ist offline  
Ungelesen 01.02.2011, 18:26   #14
Hippo
Hipponator

Hippo's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Hippo
 
Beiträge: 3.571
Standard

Glückwunsch zum neuen Glas, sieht doch schon mal ganz gut aus, die Jahreszeit ist auch auch nicht so gut für tolle für Makro-Billder!
Hippo ist offline  
Ungelesen 01.02.2011, 18:34   #15
nobbi26
immer auf der Suche

nobbi26's Ausrüstung
 
Benutzerbild von nobbi26
 
Beiträge: 2.067
Standard

Glückwunsch auch von mir car_039.gif
eine gute Entscheidung. Ich möchte meines auch nicht hergeben!
LG Norbert
nobbi26 ist offline  
Ungelesen 01.02.2011, 18:39   #16
nobbi26
immer auf der Suche

nobbi26's Ausrüstung
 
Benutzerbild von nobbi26
 
Beiträge: 2.067
Standard

Zitat:
Zitat von Raphael Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

heute ist es angekommen, mein neues Tamron 90mm Makro. Wetter natürlich besch.... Vielen Dank nochmal an alle für die Hilfestellung bei der Kaufentscheidung.

Hab`s natürlich sofort ausprobiert. Werde noch üben, die richtige Makro - Zeit kommt ja erst noch. Hier die ersten Ergebnisse:


Mein erster Eindruck ist überragend ( die Ergebnisse noch nicht ). Wird mir sicher noch viel Freude machen. Üben, üben, üben.............
die sind ja schon mal nicht schlechtaber warum so hohe ISO werte bei allen Bildern
LG Norbert
nobbi26 ist offline  
Ungelesen 01.02.2011, 18:49   #17
Raphael
Gesperrt
 
Beiträge: 1.873
Standard

Zitat:
Zitat von nobbi26 Beitrag anzeigen
aber warum so hohe ISO werte bei allen Bildern
dunkel, zittrig!

An der 450 sind das keine hohen ISO - Werte, die fängt bei 200 ( niedrigste Einstellung ) erst an. Das gibt bei hellem Licht schon mal Probleme ( Blende 22 reicht nicht ), dann nehme ich aber die Sigma!

Danke Norbert für Deine Hilfe!
Raphael ist offline  
Ungelesen 01.02.2011, 20:36   #18
wpau
Gesperrt

wpau's Ausrüstung
 
Beiträge: 4.537
Standard

Herzlichen Glückwunsch Raphael, aber diesem Bild hättest Du etwas mehr Aufmerksamkeit widmen können. Ich bearbeite Bilder von anderen eigentlich nie, aber dieses Motiv kann man noch besser zur Geltung bringen und ich konnte nicht widerstehen. Die RAW Datei wird wohl richtig viel Potential in sich haben.

DSC03296.jpg
wpau ist offline  
Ungelesen 01.02.2011, 21:07   #19
Raphael
Gesperrt
 
Beiträge: 1.873
Standard

Zitat:
Zitat von wpau Beitrag anzeigen
aber diesem Bild hättest Du etwas mehr Aufmerksamkeit widmen können.
Lieber Werner, das sieht klasse aus. Aber meine Ausführung ist genau die Mitte zwischen Leuchtkraft und Rauschen.

Falls ich dich zu Rate ziehen kann / darf, meine nächsten Bilder bekommst Du als RAW - Datei. Mac - Bearbeitung wird für mich sicher eine interessante Erfahrung, die Ergebnisse -> wir werden sehen; man kann ja nur lernen!

Grüsse auch an Manitou
Raphael ist offline  
Ungelesen 01.02.2011, 21:11   #20
wpau
Gesperrt

wpau's Ausrüstung
 
Beiträge: 4.537
Standard

Zitat:
Zitat von Raphael Beitrag anzeigen
Lieber Werner, das sieht klasse aus.
...Mac - Bearbeitung wird für mich sicher eine interessante Erfahrung,
Danke für die Lorbeeren. Das Bild habe ich aber unter Linux und Bibble 5.2 Pro bearbeitet
Das MacBook ist nur für meine Frau, im Sommer am Teich und für den Urlaub. Bei Rainer, dem Franken König, habe ich es dabei.

Das hat Apple noch nicht geschafft, das die Bilder durch sein Betriebssystem besser werden.
wpau ist offline  
Ungelesen 01.02.2011, 21:16   #21
Raphael
Gesperrt
 
Beiträge: 1.873
Standard

Zitat:
Zitat von wpau Beitrag anzeigen
Bei Rainer, dem Franken König, habe ich es dabei.
Wir sehen uns, ich freue mich!
Raphael ist offline  
Ungelesen 01.02.2011, 21:26   #22
Hippo
Hipponator

Hippo's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Hippo
 
Beiträge: 3.571
Standard

Zitat:
Zitat von wpau Beitrag anzeigen
Bei Rainer, dem Franken König, habe ich es dabei.
Das war doch Karl der Große und Merowech ... zu viel der Ehre!
Hippo ist offline  
Ungelesen 02.02.2011, 16:47   #23
Raphael
Gesperrt
 
Beiträge: 1.873
Standard

heute hat sich mal kurz die Sonne durch diesen, ekligen, zähen Hochnebel gekämpft. So richtig hell war`s dennoch nicht. Aber für ein paar Versuche hat es gereicht.

@ Norbert: wieder ISO 800, zur Sicherheit. Damit ich nicht alles verwackel. Ich möchte ja erstmal Bilder haben, auf denen ich auch etwas beurteilen kann. Werde mich schon noch runterkämpfen.

den hat es vor dem runterfallen erwischt

DSC03325.JPG

Efeu. Das sind doch die Dinger, die später nur mit dem Putz von der Wand gehen!

DSC03329.JPG

keine Ahnung, was das einmal war.

DSC03340.JPG

es kann ja nicht nur Makro

DSC03347.JPG

Das Objektiv ist so scharf, das es fast schon weh tut. Bisher hatte ich ja so meine Zweifel bezüglich Tamron, aber dieses Dingens scheint echt spitze zu sein. Auf jeden Fall weiß ich jetzt, das meine Sony zu den Holzmichels in den Reinraum muß - Sensorreinigung!

Damit lasse ich es vorerst gut sein. Jetzt werde ich mich mit dem Objektiv intensiver befassen und mich einüben. Wenn dann der Schnee weg ist, das Frühjahr kommt.....neee, soll keine Drohung werden.
Raphael ist offline  
Ungelesen 02.02.2011, 19:00   #24
nobbi26
immer auf der Suche

nobbi26's Ausrüstung
 
Benutzerbild von nobbi26
 
Beiträge: 2.067
Standard

Zitat:
Zitat von Raphael Beitrag anzeigen
Das Objektiv ist so scharf, das es fast schon weh tut. Bisher hatte ich ja so meine Zweifel bezüglich Tamron, aber dieses Dingens scheint echt spitze zu sein. Auf jeden Fall weiß ich jetzt, das meine Sony zu den Holzmichels in den Reinraum muß - Sensorreinigung!

Damit lasse ich es vorerst gut sein. Jetzt werde ich mich mit dem Objektiv intensiver befassen und mich einüben. Wenn dann der Schnee weg ist, das Frühjahr kommt.....neee, soll keine Drohung werden.
ja das ist schon ein feines Glas!
das erste Bild ist der Oberhammer, was die Schärfe, die Brillanz und die Farben betrifft und natürlich auch das Motiv.
Ich hätte es allerdings so geschnitten.
DSC03325.JPG

Ralph ich weiß, dass ich das bei dir darf
LG Norbert
nobbi26 ist offline  
Ungelesen 02.02.2011, 19:03   #25
Hippo
Hipponator

Hippo's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Hippo
 
Beiträge: 3.571
Standard

Jo, das erste Bild der letzten Serie ist genial!
Hippo ist offline  
Ungelesen 03.02.2011, 10:03   #26
Raphael
Gesperrt
 
Beiträge: 1.873
Standard

Zitat:
Zitat von nobbi26 Beitrag anzeigen
Ralph ich weiß, dass ich das bei dir darf
aber klar doch!

@ Rainer: jetzt übertreibst Du`s aber, die hängen bei uns zur Zeit überall herum.
Raphael ist offline  

Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(Biete) SIGMA 50mm f/2.8 EX DG Makro Objektiv für SIGMA TOP orsi Foto Markt 10 25.12.2010 13:46
Welches Objektiv-Frage Anduril Canon Zubehör 19 29.09.2010 13:49
Makro-Objektiv mit Zwischenringen. nobbi26 Offtopic Forum 9 16.05.2010 22:30
(Suche) Sigma Makro Objektiv für SD14, egal ob 70-er, 105-er, 150-er oder 180-er. Zahle gut... manuel-butz Foto Markt 0 15.12.2009 21:10
(Suche) Suche für Sigma SD14 ein Makro Objektiv!!! manuel-butz Foto Markt 0 27.11.2009 20:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:43 Uhr.


Photography TOP 100 by Foto-Ramsauer.de TOP 100 PHOTOGRAPHY Moments - Digitale Fotogalerie - Toplist
vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.