Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > DUNKELKAMMER > Offtopic Forum

Offtopic Forum Allgemeine Themen und Diskussionen.

Ost West Konflickt

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.12.2016, 18:56   #1
sw-labor
dokuknipser
 
Beiträge: 473
Standard Ost West Konflickt

Nach 7 Jahren bilderforum.de habe ich ein Problem.
Ost/West
Richtig spannend ist es hier nicht mehr.
Vor allem frage ich mich wo denn all die 9966, heutiger Stand, User bleiben.
Nach meiner Analyse wälzen sich Beiträge zu 90 % im Westsektor ab.
Die Beiträge der Ostfraktion werden dabei zu 50% ignoriert.
Da mir diese Gruppenbildung nicht behagt werde ich zukünftig nur sporadisch das bilderforum besuchen.
Objektivität verliert sobald man es im Rudel betreibt.
Grüße aus LE
ju
sw-labor ist offline  

Sponsored Links

Alt 28.12.2016, 19:14   #2
oz75
Moderator

oz75's Ausrüstung
 
Benutzerbild von oz75
 
Beiträge: 4.981
Standard

Hallo Jens-Uwe,

ich denke der Ost-West-Konflikt spielt sich wohl eher in so manchem Kopf ab.

Unfassbar aber wahr: Die Westzone ist in viele Sektoren gegliedert. Und so wie es der Teufel will, ist eine Nutzer- und Moderatoren-Akkumulation im sogenannten Pott-Sektor gegeben. Schändlich so etwas.
Darunter leiden sicherlich auch die armen Hamburger unter uns und die Münchener sowieso. Arme Westzone - supprimiert vom Pott. Das mit der armen Ostzone erwähntest Du ja bereits...

Was machen wir eigentlich mit unseren Freunden aus Österreich und der Schweiz? Welche Zone haben die denn?

Egal. Wie Ulli immer zu sagen pflegte: Das Forum ist wie ein Hotel mit Drehtür. Der eine kommt, der andere geht. Und ein Wiedersehen macht auch Freude.

In diesem Sinne bis hoffentlich demnächst,
Oz
oz75 ist offline  
Alt 28.12.2016, 19:56   #3
Wolfrodo
badisch by nature

Wolfrodo's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Wolfrodo
 
Beiträge: 224
Standard

Auch wenn ich mehr lese als poste komm ich leider aus dem südwesten ... wo sich gefühlsmäßig nur 0,01% aller foralischen (gibts das??) Aktivitäten abspielt ... schade, hilft mir aber trotzdem immer weiter.

*dieBadnerfahneindenWindhalt*

Wolfrodo ist offline  
Alt 28.12.2016, 19:58   #4
muezin
Exilbayer in Hessen

muezin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von muezin
 
Beiträge: 2.408
Standard

Also aus Hessen sinds gefühlt nur Dirk (Dj69) und ich
muezin ist offline  
Alt 28.12.2016, 20:41   #5
Harald
.

Harald's Ausrüstung
 
Beiträge: 269
Standard

Zitat:
Zitat von sw-labor Beitrag anzeigen
Die Beiträge der Ostfraktion werden dabei zu 50% ignoriert.
Ich weiß leider nicht, wer aus Ost und wer aus West kommt.
Wenn man das irgendwie kennzeichnen könnte, dann würde ich für die Zukunft versprechen, keinen Ost-Beitrag zu ignorieren (=Aufbau Ost).

Und ich dachte, die Mauern in den Köpfen verschwänden so langsam...
Harald ist offline  
Alt 28.12.2016, 20:58   #6
sw-labor
dokuknipser
 
Beiträge: 473
Standard

So richtig ist es wohl nicht angekommen.
Zumindest aus meiner Sicht.
Die Vielfalt aller Beiträge kreisen um einen bestimmten Userkreis.
Dieser Kreis macht etwa 10 aktive User aus.
Der Rest von den 9966 Usern kommt nur sporadisch vorbei oder lässt sich garnicht mehr blicken.
In einem Hotel mit 9966 Gästen sollte es schon etwas Vielfältiger zugehen.
Den Satz von Ulli kenne von der ersten Stunde an, dieser war aber sicher anderen Usern angeraten als mir.
Wenn man ihn wörtlich nimmt dann haben wir mindestens 9900 Gäste schon verloren.
Das Kann sich kein Hotellerie leisten.
sw-labor ist offline  
Alt 28.12.2016, 21:09   #7
Steffen1207
Thüringer im Exil

Steffen1207's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Steffen1207
 
Beiträge: 7.869
Standard

Zitat:
Zitat von Harald Beitrag anzeigen
Ich weiß leider nicht, wer aus Ost und wer aus West kommt.
Wieso leider? Es spielt doch gar keine Rolle, woher jemand kommt oder wohin jemand geht. Oder welchen Platz sich jemand zum Leben gewählt hat. Was wirklich zählt, sind die dabei hinterlassenen Spuren.

Zitat:
Zitat von Harald Beitrag anzeigen
Und ich dachte, die Mauern in den Köpfen verschwänden so langsam...
Jetzt mal wirklich LEIDER: Dort, wo nutzlose Grenzen beseitigt werden, entstehen offensichtlich immer wieder Neue, genau so nutzlose...
Steffen1207 ist offline  
Alt 28.12.2016, 21:13   #8
muezin
Exilbayer in Hessen

muezin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von muezin
 
Beiträge: 2.408
Standard

Zitat:
Zitat von sw-labor Beitrag anzeigen
So richtig ist es wohl nicht angekommen.
Zumindest aus meiner Sicht.
Die Vielfalt aller Beiträge kreisen um einen bestimmten Userkreis.
Dieser Kreis macht etwa 10 aktive User aus.
Der Rest von den 9966 Usern kommt nur sporadisch vorbei oder lässt sich garnicht mehr blicken.
In einem Hotel mit 9966 Gästen sollte es schon etwas Vielfältiger zugehen.
Den Satz von Ulli kenne von der ersten Stunde an, dieser war aber sicher anderen Usern angeraten als mir.
Wenn man ihn wörtlich nimmt dann haben wir mindestens 9900 Gäste schon verloren.
Das Kann sich kein Hotellerie leisten.
Hallo Jens-Uwe,

ich weiss was Du meinst, und es geht mr genauso oder mindestens ählich.
Das liegt aber - meiner Meinugn nach - nicht wirklich an unserem Forum, sondern vielleicht auch an den großen Fotoklitschen, die dann doch alle aufsaugen.
Es melden sich sehr viele an, sind kurzzeitig mal aktiv, lernen allerhand und sind dann wieder weg oder haben genügend gelernt um ohne Forum auszukommen.
So bleiben pro Interessenssparte sehr wenige übrig.
Im Frühling/Sommer sind seeeehr viele Plümschen- und Makroknipser unterwegs, aber bei spezielleren Themen wie Architektur, Pano oder Eisenbahnfotografie (zu der Du zählst) sind es dann leider sehr wenige.
Die Frage ist, wie können wir das ändern? Henne-Ei?
Die, die in diese Diskussion einsteigen sind ja die Aktiven, die das Forum ausmachen...
muezin ist offline  
Alt 28.12.2016, 21:20   #9
Steffen1207
Thüringer im Exil

Steffen1207's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Steffen1207
 
Beiträge: 7.869
Standard

Zitat:
Zitat von sw-labor Beitrag anzeigen
Die Vielfalt aller Beiträge kreisen um einen bestimmten Userkreis.
Dieser Kreis macht etwa 10 aktive User aus.
Der Rest von den 9966 Usern kommt nur sporadisch vorbei oder lässt sich garnicht mehr blicken.
Moin Jens-Uwe,

klar ist momentan hier nicht allzuviel los. Aber da machste nichts dran. Das ist eben so. Im Fernsensehen heißt sowas Gute Zeiten, Schlechte Zeiten.

Aber solange 10 User dabei sind, Bilder zeigen, die der anderen 9 besprechen, sich Anregungen liefern, Tipps umsetzen, sich zu Stammtischen und anderen Treffen versammeln, allgemein den Kontakt pflegen, ist doch schonmal vieles gut.

Laß uns also weitermachen und bleib dabei!

Hab vertrauen: Alles wird gut!
Steffen1207 ist offline  
Alt 28.12.2016, 21:27   #10
sw-labor
dokuknipser
 
Beiträge: 473
Standard

Oz75
Zur Richtigstellung:
Ich habe nie wie oz75 behauptet
"Arme Westzone - supprimiert vom Pott. Das mit der armen Ostzone erwähntest Du ja bereits..."
von "Arme Westzone noch von Arme Ostzone" geschrieben.
Dies ist eine Unterstellung und gehört korrigiert.
So nicht.
sw-labor ist offline  
Alt 28.12.2016, 21:35   #11
sw-labor
dokuknipser
 
Beiträge: 473
Standard

Hallo Steffen,

Sicher ist es schwierig mit all den anderen "Portalen" die Nutzer bei Laune zu halten b.z.w. Sich immer wieder ner zu motivieren.
Ich finde es nur schade das so manches nicht beachtet wird und einige Beiträge in "Comedy" enden.
Wenn von 9966 angemeldeten Usern nur 10-20 aktiv sind wird es zwangsläufig etwas einseitig.
sw-labor ist offline  
Alt 28.12.2016, 21:45   #12
oz75
Moderator

oz75's Ausrüstung
 
Benutzerbild von oz75
 
Beiträge: 4.981
Standard

Zitat:
Zitat von sw-labor Beitrag anzeigen
So richtig ist es wohl nicht angekommen.
Zumindest aus meiner Sicht.
Ich frage mich ehrlich, worauf Du jetzt hinaus willst.

Zitat:
Zitat von sw-labor Beitrag anzeigen
Dieser Kreis macht etwa 10 aktive User aus.
Der Rest von den 9966 Usern kommt nur sporadisch vorbei oder lässt sich garnicht mehr blicken.
Also geht es um die allgemeine Aktivität, oder um den vermeintlichen Ost-West-Konflikt? (den Threadtitel habe nicht ich gewählt)

Wurden die restlichen 900X von den 10 gehänselt, gelangweilt, ignoriert oder weggeekelt? Und wieviele Leute "aus dem Osten" waren denn bitte dabei?

Diejenigen, die möchten, sind aktiv. Aus welchem Erdkreis sie stammen, ist dabei doch unerheblich.

Zitat:
Zitat von sw-labor Beitrag anzeigen
Der Rest von den 9966 Usern kommt nur sporadisch vorbei oder lässt sich garnicht mehr blicken.
Dies ist ein Forum.
Die Form des Austauschs ist frei, solange forenregelkonform.

Manche merken nicht einmal, wenn Sie sich per Tapatalk ins Forum geklinkt haben. Es gibt Karteileichen, die legt das System nach Inaktivität auf Eis -ohne Sie zu löschen- (was sich von selbst versteht).

Aber daran die Forenaktivität zu messen, ist müßig. Mal ist Sauregurkenzeit, mal ist mehr los.

Das Forum lebt von den Aktiven, den Stillen...sogar von den Eintagsfliegen, die nach zwei, drei Fragen/Posts (hoffentlich zufrieden) weiterziehen.

Dass Threads oder Posts unbeachtet bleiben, ist auch nichts ungewöhnliches. Mir persönlich auch häufig genug passiert. Je exotischer, umso häufiger.

Wollen wir jetzt Statistiken führen, welche Threads häufiger liegenbleiben? Die aus dem Osten oder Westen?

Also wo ist der Ost-West-Konflikt?
oz75 ist offline  
Alt 28.12.2016, 21:45   #13
Robert
Moderator

Robert's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Robert
 
Beiträge: 9.818
Standard

Zitat:
Zitat von sw-labor Beitrag anzeigen
...Ich habe nie wie oz75 behauptet
"Arme Westzone - supprimiert vom Pott. Das mit der armen Ostzone erwähntest Du ja bereits..."...
Nur die Ruhe - er hat ja gar nicht geschrieben, dass das ein Zitat sei

Persönlich sehe ich keinen Ost-West-Unterschied: nehmen wir doch mal unseren Steffen (den Exil-Thüringer ): er schreibt richtig viel, kommentiert richtig viel und ist hoch geschätzt im Forum
Robert ist offline  
Alt 28.12.2016, 21:50   #14
Harald
.

Harald's Ausrüstung
 
Beiträge: 269
Standard

Zitat:
Zitat von sw-labor Beitrag anzeigen
So richtig ist es wohl nicht angekommen.
Zumindest aus meiner Sicht.
Die Vielfalt aller Beiträge kreisen um einen bestimmten Userkreis.
Dieser Kreis macht etwa 10 aktive User aus.
Der Rest von den 9966 Usern kommt nur sporadisch vorbei oder lässt sich garnicht mehr blicken.

Ok, dann habe ich deine Symbolik wohl etwas zu wörtlich genommen.

Du sprichst dann aber ein Problem an, das alle Foren haben.
Es ist nicht mehr so wie vor 10-15 Jahren, als Foren noch richtig verschworene Gemeinschaften waren, befeuert von der Begeisterung, endlich mit Gleichgesinnten von überall her in Kontakt treten zu können.

Foren sind heute ein kleiner werdender Teil der sozialen Online-Gesamtvernetzung, eher wie flüchtige Bekanntschaften.
Die großen Foren sogar oft reine Beantwortungsdienste.
Mehr und mehr abgelöst von Facebook.
Harald ist offline  
Alt 28.12.2016, 21:53   #15
Harald
.

Harald's Ausrüstung
 
Beiträge: 269
Standard

Zitat:
Zitat von Steffen1207 Beitrag anzeigen
Wieso leider? Es spielt doch gar keine Rolle, woher jemand kommt oder wohin jemand geht.
Ich weiß. War als sarkastische Replik gemeint. Hat nicht funktioniert und war, wie sich herausgestellt hat, auch unnötig.
Harald ist offline  
Alt 28.12.2016, 22:04   #16
Steffen1207
Thüringer im Exil

Steffen1207's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Steffen1207
 
Beiträge: 7.869
Standard

Zitat:
Zitat von sw-labor Beitrag anzeigen
...einige Beiträge in "Comedy" enden...
Jens-Uwe,

geh mal in dich. Wenn du dich mit Freunden triffst, ist es doch auch für dich sicherlich völlig normal, wenn hier und da mal rumgeblödelt wird, oder? Genau so gehört das, das ist ein Teil der zwischenmenschlichen Kommunikation.

Der uns hoffentlich noch lange erhalten bleibt.
Steffen1207 ist offline  
Alt 28.12.2016, 22:24   #17
sw-labor
dokuknipser
 
Beiträge: 473
Standard

Hallo Steffen,

ist doch alles ok und Spaß soll ja auch sein.
Doch wenn nach einer Frage drei/vier Gags kommen nimmt das Ganze sicher keiner mehr für Bahre Münze.
sw-labor ist offline  
Alt 28.12.2016, 22:28   #18
sw-labor
dokuknipser
 
Beiträge: 473
Standard

oz75
Zu #12 fehlen mir Die Worte.
sw-labor ist offline  
Alt 28.12.2016, 22:31   #19
Veganer
Hobby-Fotograf

Veganer's Ausrüstung
 
Beiträge: 30
Standard

Also ich bin ja noch frisch hier, aber ein bisschen tote Hose ist hier schon. Keine Ahnung ob das an Ost/West liegt. Gibt es das Forum schon länger und war das Mal anders?

Gruß
Jörg
Veganer ist offline  
Alt 28.12.2016, 22:36   #20
sw-labor
dokuknipser
 
Beiträge: 473
Standard

So ich es richtig in Erinnerung habe gibt es das Forum seit 08.2009.
Eine kleine treue "Sigma" Gruppe hat sich im bilderforum neu formiert.
Da gab es schon mehr "Bewegung"
sw-labor ist offline  
Alt 28.12.2016, 22:51   #21
Robert
Moderator

Robert's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Robert
 
Beiträge: 9.818
Standard

So ist das in Foren: mal ist mehr los, mal ist weniger los!

Das lässt sich nun mal nicht ändern und ist somit auch kein Grund sich zu beklagen: man kann ja niemanden zwingen, zu schreiben (was wir auch ganz bestimmt nie versuchen würden).

Wir sind kein großes Forum, können uns dafür aber leisten, auf einen respektvollen Umgang miteinander zu achten - was wir wiederum auch regelmäßig tun
Robert ist offline  
Alt 29.12.2016, 08:17   #22
Peter_M
Bayer mit X-Trans

Peter_M's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Peter_M
 
Beiträge: 2.641
Standard

Also doch den Like Button einführen. Hatte ich schon mal angeregt. Natürlich weiß der TO das die knapp 10000 User viel weniger sein müssen , hat er sich doch selbst mindestens drei Mal angemeldet.
Dann noch Mauern in den Köpfen anderer zu unterstellen. ....
Peter_M ist offline  
Alt 29.12.2016, 12:48   #23
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 5.527
Standard

Westsektor....Ostfraktion....???

Kenne ich zu Genüge aus meiner Vergangenheit, aber aus dieser Sicht habe ich das alles hier ehrlich gesagt noch nie
gesehen
Ehrlich gesagt interessiert es mich auch nicht von wo jemand einen Beitrag schreibt (macht das einen Unterschied) ?!

Das einige Bereiche (z.B. Architektur, Makro) kaum bis gar keine Kommentare bekommen ist zwar richtig und finde ich
selber auch schade, aber das liegt mit Sicherheit nicht an irgendwelchen geografischen (Ost-West) Sektoren sondern
eher an Desinteresse für solche Themengebiete oder Bereiche

Bin selber gebürtig aus Sachsen-Anhalt (für Deine Begriffe aus der Ostfraktion) und jedes Jahr immer wieder mal dort.
Wenn ich jetzt aus irgendwelche Gründen wieder dorthinziehen würde, kann ich mir nicht vorstellen das da jemand
weniger zu meinen Bildern schreiben würde nur weil ich den Beitrag aus Sachsen-Anhalt aus einstelle...allein die Vor-
stellung und Gedanken beim Schreiben dieses ganzen Satzes hier ist schon sehr merkwürdig und völliger Unsinn (in
meinen Augen)


Das sich hier im Pott mittlerweile ein paar Leute angesammelt haben die sich auch monatlich einmal Treffen und sich
bei geselliger Runde persönlich mal austauschen ist doch ein gutes Zeichen...hätten durchaus auch im südlichen- oder
nördlichen Raum passieren können, ist also doch eher geografischer Zufall.
Es gibt doch auch genügend Leute aus anderen Regionen die nich allzuweit voneinander entfernt wohnen, warum or-
ganisieren sie nicht einfach mal etwas wie ein Treffen ???
Warum findet ein grosses Frühlings-Forentreffen nicht mal im Norden oder Süden statt, warum oft immer hier im Ruhr-
gebiet (isses die Bequemlichkeit oder "bekommt man den Arsch nicht hoch"...sorry, is Umgangssprache im Pott) ???
Selber kann ich nur sagen das ich die Sache ganz einfach mal anpacke (wie wir hier gern sagen) und nicht nur warte
bis sich endlich mal einer aufrafft und den Anfang macht.

Also nicht nur drüber reden und sich ärgern sondern machen

Auch bei den Ruhrpott-Leuten gibt es unterschiedliche Ansichten zu einigen Dingen und lebhafte Diskussionen, is ja
nich so das wir alle klatschend um das Lagerfeuer tanzen und uns alle lieb haben (Friede-Freude-Eierkuchen)....neee

Das es in manchen Beiträgen auch mal lustig wird und auch mal ein wenig abschweift kommt immer wieder mal vor und
hat noch niemanden verärgert, oder ?
Im Gegenteil, das normale Alltagsleben ist oft ernst und (leider) unlustig genug, da freut man sich umso mehr auf solche
lockeren und witzigen Sprüche im Forum......alles bleibt im Rahmen und der (hoffentlich gut) anerzogenen Höflichkeit

Das es xxxxx Mitglieder gibt, davon sich aber nur ein winziger Bruchteil aktiv und regelmmässig am Forenleben beteiligt ist
normal und in sämtlichen Foren genauso

Das Du schon mehrmals unter verschiedenen Namen hier aufgetaucht bist hab ich auch erst später bemerkt, verstehen
konnte ich das nicht und erklärt hast Du es auch nie...sah für mich auch sehr merkwürdig aus weil ich nicht wusste warum
das so war (ist eigentlich bis heute so)
Du hattest vermutlich Deine Gründe und bist mir oder anderen keine Erklärung schuldig, aber überleg auch mal wie soetwas
auf andere Mitglieder wirkt wenn jemand plötzlich weg ist und mit anderem Namen auftaucht...und das mehrmals ?!

Ohne jetz Namen zu nennen sehe ich hier aber auch relativ neue Leute die sich einbringen und die sich aktiv am Forenleben
beteiligen, da schaut eigentlich auch keiner drauf von wo er herkommt oder sagt sich "was will der denn jetzt ?"...ich finde
das gut das sich der ein oder andere Neue rege beteiligt und Spass hat sich hier auszutauschen
Und eine Sauregurkenzeit gibt es wie schon oft immerwieder mal....









Gruss
JAN

Janni ist offline  
Alt 29.12.2016, 14:05   #24
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

.... nur mal so am Rande ... es haben sich auch nicht gerade wenige Teilnehmer aus dem "Ruhrpott" hier verabschiedet bzw. mussten verabschiedet werden. Manchmal passt es eben nicht.
Zum anderen .... die wenigsten, die hier mal waren und nicht mehr sind, gingen im Streit. So manche(r) hat sich ganz einfach auch von der Photographie verabschiedet. Auch dafür kann dieses Forum ja nichts.
Einen Regionalkonflikt (wie auch immer definiert) kann ich wirklich nicht erkennen.

JETZT GERADE ... ist, wie jedes Jahr Sauergurkenzeit! Über die Jahreswechsel hatten wir seit 2009 immer die minimalste Beteiligung hier .... das ist wirklich nichts ganz neues und IMHO kein Grund zur Sorge.

Ich habe selber schon interessante Fäden hier übersehen und ich kann nur wiederholen, dass es absolut erwünscht ist, einen eigenen Faden nochmal in Erinnerung zu rufen, wenn Feedback erwünscht ist.

Es macht Arbeit, einen Faden zu erstellen und das Forum lebt ja davon! Es ist also auch "völlig normal", wenn man/frau da mal Rückmeldung möchte!

Also .... wenn irgendetwas unbeachtet blieb, bitte einfach nochmal darauf aufmerksam machen ... lohnt sich i.d.R. doch für alle!

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 29.12.2016, 15:24   #25
Ludwig
Foto-Experte

Ludwig's Ausrüstung
 
Beiträge: 811
Standard

Nun möchte ich doch auch noch meine Meinung dazu preisgeben

ich habe oder hatte ja auch ein kleines privates Forum, doch nach meiner etwas längeren Krankheit (HI etc.) habe ich festgestellt, dass kaum noch was los ist und mich jetzt entschlossen, das ganz evtl. nur noch ganz klein und mehr privat zu machen.
Ich denke, dass durch die vielen vielen Hobbyknipser mit ihren Handys dann raufladen egal wohin obs jemand interessiert oder nicht, hauptsache man hat sein Foto iwo oben hin gestellt die Fotografie mit ihren vielen Möglichkeiten da sehr darunter leidet und auch das Interesse mal schnell ein Foto zu machen und hochladen sehr zugenommen hat (Quali etc. spielt da doch keine Rolle mehr). Finde das zwar schade aber der lauf der Zeit - das ist zumindest meine Meinung.

Schöne restfeiertage und einen guten Rutsch.

wünscht Euch allen egal ob Ost oder West - Ludwig
Ludwig ist offline  
Alt 30.12.2016, 12:25   #26
apri
alte Schachtel :-)

apri's Ausrüstung
 
Beiträge: 10
Standard

Ich bin auch meist nur stiller Mitleser, zum einen weil ich selber krankheitsdedingt keine Fototouren mehr machen kann und somit auch keine aktuellen Fotos hier beisteuern kann. Ich befasse mich daher mehr mit PS-Bildbearbeitungen, aber da ist hier meines Wissens auch nur noch ein Einzelner, der in dieser Richtung was macht und für die meisten anderen ist das wohl nicht so von Interesse. Daher schau ich zwar öfter mal hier rein, aber ich lese eben fast nur. Was das alles mit Ost/ West zu tun haben soll, verstehe ich allerdings nicht.
apri ist offline  
Alt 30.12.2016, 16:17   #27
Foto-Adept
Foto-Profi

Foto-Adept's Ausrüstung
 
Beiträge: 122
Standard

Auch ich bin mehr der "Stille Mitleser" seit ich mich 2011 hier angemeldet habe.
Es gibt hier einige Bereiche die mir nicht so zusagen (Digitale Kunst, Kunst und Kultur um nur einige zu nennen) andere finde ich faszinierend, auch wenn es mir hier manchmal mit der Menge der in einem Rutsch eingestellten Fotos schon mal zu viel des Guten wird (fällt mir oft in der Rubrik "Reise" auf). Da wird man von der Masse der Fotos erschlagen und weiß nicht, welches Foto man nun mit einem Kommentar versehen soll.
Aber selbst das mitlesen macht Spaß und Fragen werden hier gut und auch freundlich beantwortet (Danke nochmal an Janni für die Infos zum Fotostacking).
Und es wird immer eine "Sauregurkenzeit" in einem Forum geben, eben dann, wenn im Sommer alle verreist sind oder wie jetzt in der kalten Jahreszeit die Motivation (zumindest bei mir) aufs Fotografieren nachlässt.
Das es aber hier einen Ost-/West Konflikt geben soll halte ich für übertrieben.
OK, es sind vielleicht überproportional viele aus dem Ruhrgebiet hier vertreten die auch fleißig posten, aber was hindert die anderen Regionen daran es ihnen, auch in Bezug auf Usertreffen uns Stammtische, nachzumachen?
Und wenn eigene Postings mal nicht kommentiert werden, weil sie in der Masse untergegangen sind (was,wie Klaus auch schon schrieb, immer mal vorkommt) dann kann man diese ja mal wieder aus der Versenkung holen.
Es gab/gibt hier einige tolle "Sammelthreats" wie Schuhe, Türen, Schiffe, Flugzeuge etc (ich glaube auch mal was von "Körpereinsatz" gesehen zu haben) die es bestimmt Wert wären, auch mal wieder hervorgeholt zu werden.
Das es hier und da auch mal etwas ins OT abschweift, warum nicht? Solange es in einem vernünftigen Rahmen bleibt ist es doch OK.
Ich finde es liegt immer noch an uns wie sich dieses Forum weiterentwickelt und was wir daraus machen, und da ist es doch egal ob einer aus dem Westen, Osten, Österreich, Luxemburg oder sonstwo herkommt.
Und wenn eine bestimmte Himmelsrichtung hier besonders aktiv ist dann ist meiner Meinung nach in dieser Gruppe das Interesse am Forenleben eben doch etwas stärker ausgeprägt als bei anderen, aber das kann jeder nur selber durch aktive Teilnahme ändern.
Foto-Adept ist offline  
Alt 30.12.2016, 16:31   #28
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 5.527
Standard

Zitat:
Zitat von Foto-Adept Beitrag anzeigen
...überproportional viele aus dem Ruhrgebiet hier vertreten die auch fleißig posten, aber was hindert
die anderen Regionen daran es ihnen, auch in Bezug auf Usertreffen uns Stammtische, nachzumachen?
...und :

Zitat:
Zitat von Foto-Adept Beitrag anzeigen
Und wenn eine bestimmte Himmelsrichtung hier besonders aktiv ist dann ist meiner Meinung nach in
dieser Gruppe das Interesse am Forenleben eben doch etwas stärker ausgeprägt als bei anderen, aber
das kann jeder nur selber durch aktive Teilnahme ändern.
Danke, das hast Du sehr gut auf den Punkt gebracht, ganz meine Meinung









Gruss
JAN

Janni ist offline  
Alt 31.12.2016, 02:21   #29
Raybin
Fliegerknipser

Raybin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Raybin
 
Beiträge: 753
Standard

Ich bin seit 13 Jahren Mitglied in dem grössten deutschsprachigem Fliegerforum. Mit der Zeit kamen und gingen (wurden gegangen) so um die 35.000 Mitglieder insgesamt. Aktuell dürfte das Forum etwa 19.000 Mitglieder haben. Davon sind vielleicht 200 oder so recht aktiv, der Rest ist meist einmal da und kommt nie wieder.
Ich selbst habe in den Anfangsjahren über 5000 Posts dort geschrieben, in den letzten 3 Jahren knappe 200.
Warum?
Weil es mit der Zeit langweilig wird sich zu wiederholen.
Eine 737 ist eine 737, egal wie man es dreht und wendet.
Und hier ist es nicht anders.
Ein Blümchen ist ein Blümchen, ein PS-Kunstwerk bleibt ein PS-Kunstwerk.
Ich lese nur die Posts die mich interessieren, woher der Ersteller stammt ist mir dabei völlig Latte.
Einen Ost-West-Konflikt herbeizureden ist völliger Humbug.
Hier geht es um Bilder, um Fototechnik und um geselliges Miteinander, egal wo man herkommt.
Was sollen denn die User denken die aus noch weniger erfassten Gebieten kommen? Wie die Eifel z.B., Luxemburg, die Schweiz oder weiss der Teufel woher?
Sollen die jetzt auch alle losschreien weil sie "überdurchschnittlich unbeachtet " bleiben?
Sorry lieber TO, das hier ist so nötig wie ein Kropf.
Wems gefällt der bleibt, wem nicht der geht halt wieder.
Das Leben ist kein Ponyhof, das müsste mittlerweile Jedem klar sein.
Fazit: Bleib oder geh, deine Entscheidung.
Herkunft ist völlig egal und dein Vorwurf dass der Osten (absichtlich)untergebuttert wird ist vollkommener Quatsch.
In diesem Sinne
Allen einen guten Rutsch und ein ruhiges und friedliches 2017
Gruss
Ray
Raybin ist offline  
Alt 01.01.2017, 15:11   #30
ThomasRS
Der sich den Wolf knippst

ThomasRS's Ausrüstung
 
Benutzerbild von ThomasRS
 
Beiträge: 4.149
Standard

Zitat:
Zitat von Der Ray schrob
so viel so klar so richtig
Danke!
Einfach Danke.
Und allen Anderen, die sich hier so passend ausgelassen haben natürlich auch.
Das erspart es mir, mich auch noch verbal darüber zu erbrechen.

Irgendwie bin ich dessen müde, alle paar Monate wieder hinter jemandem her
zu schreiben, der meint, er würde gemobbt, verkannt, nicht genug gebauchgepinselt
und was es der Gemeinheiten sonst noch gibt.
Wer nicht will, der will nicht und das ist nix Schlimmes.

Nur eins Jens-Uwe finde ich absolut klasse.
Du hast Dir wenigstens die Mühe gemacht, Dir einen richtig neuen Grund auszudenken.
DEN hatten wir noch nicht.

Übrigens ist im Titel ein mittelböser Schreiblapsus.
Das heisst Kompflickt.
So viel Zeit sollte sein.

(Ich hoffe, das ist nicht schon wieder zu viel Comedy, und wenn,
dann kommt sie später als nach der Standardanzahl an "Hochernsthaften
Postings")
ThomasRS ist offline  

Sponsored Links
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Phoenix-West mabiedo Technik & Industrie 3 29.04.2013 07:53
[Serie] Alte Hochofenanlage Phoenix-West PizzaPooch Technik & Industrie 10 25.06.2012 10:20
(Technik) Startbahn (18) West rotweintrocken Sigma Bilder besprechen 11 23.02.2011 21:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:12 Uhr.


TOP 100 PHOTOGRAPHY Moments - Digitale Fotogalerie - Toplist
vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.