Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Digitalkamera Hersteller > Canon Forum > Canon Digitalkameras

Canon Digitalkameras Alles zum Thema Canon Digitalkameras. Informationen, Tipps und Tricks.

Canon 6D gekauft...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2016, 18:31   #31
Stoneage
profimässiger Knipser

Stoneage's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Stoneage
 
Beiträge: 887
Standard

So, nun ist sie da. Wie neu und tatsächlich mit externer Garantie-Erweiterung bis 2019.
Erste ISO 3200-6400 Aufnahmen sind auch schon im Kasten und ich bin ziemlich begeistert. Meiner Meinung nach sieht das besser aus als die Resultate der A7r, die ich auch ab und zu benützen kann.
Das 50er STM ist natürlich auch schon dran. Auch hier wurden meine Erwartungen übertroffen.
Bin alles in allem hochzufrieden
Stoneage ist offline  

Sponsored Links

Alt 16.01.2016, 19:26   #32
nordhamburger
Foto-Experte

nordhamburger's Ausrüstung
 
Beiträge: 568
Standard

Moin,
auch von mir Glückwunsch zu der tollen Kamera und dem passenden 50er.
Und hoffentlich viele Fotos, die du hier einstellst.....

@klaus: Das war mir auch noch nicht bekannt, dass Yongnuo auch Objektive anbietet.
Aber hier sieht man mal wieder, hier im Forum lernt man dazu....
nordhamburger ist offline  
Alt 16.01.2016, 19:54   #33
Steffen1207
Thüringer im Exil

Steffen1207's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Steffen1207
 
Beiträge: 7.869
Standard

Zitat:
Zitat von Stoneage Beitrag anzeigen
Bin alles in allem hochzufrieden...
...Und das ist die Hauptsache. Herzlichen Glückwunsch auch von mir zum neuen Equipment. Viele schöne Aufnahmen damit wünsche ich dir.
Und laß uns an den Bildergebnissen teilhaben.
Steffen1207 ist offline  
Alt 16.01.2016, 22:05   #34
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

... na dann schöne Aufnahmen damit!

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 17.01.2016, 11:09   #35
oz75
Moderator

oz75's Ausrüstung
 
Benutzerbild von oz75
 
Beiträge: 4.981
Standard

Zitat:
Zitat von Stoneage Beitrag anzeigen
So, nun ist sie da. Wie neu und tatsächlich mit externer Garantie-Erweiterung bis 2019.
Erste ISO 3200-6400 Aufnahmen sind auch schon im Kasten und ich bin ziemlich begeistert. Meiner Meinung nach sieht das besser aus als die Resultate der A7r, die ich auch ab und zu benützen kann.
Das 50er STM ist natürlich auch schon dran. Auch hier wurden meine Erwartungen übertroffen.
Bin alles in allem hochzufrieden
Herzlichen Glückwunsch zum Neuerwerb!

Die 6D hatte ich auch mal im Visier, bin dann aber an eine sehr günstige 5DII gekommen. ISO-technisch ist die 6D aber wirklich extrem gut, wenn man den Testaufnahmen bei dpreview glauben darf.

Eine perfekte Ergänzung zur hoffentlich bald wiedergenesenen SD1.

Gruß und viel Spaß,
Oz
oz75 ist offline  
Alt 30.01.2016, 00:08   #36
Stoneage
profimässiger Knipser

Stoneage's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Stoneage
 
Beiträge: 887
Standard

Kleines Update und noch mal Gelegenheit mich für die guten Tipps und Glückwünsche zu bedanken.
Ich bin hochzufrieden mit der Kamera. (und dem 50er 1.8) Sie ergänzt meine (immer noch abwesende) SD1 perfekt. In Sachen Bedienung ist die 6D ebenfalls eine Klasse für sich. Sie lässt sich genau nach meinen Bedürfnissen einrichten, ohne sich in unnötigem Firlefanz zu verlieren.
Die ISO-Performance ist 1A (wisst ihr ja alles, aber hey, ich komme aus dem Sigma-Lager) und der mittlere Kreuzsensor ist dermassen gut, dass ich mir die Augen reibe. Er greift selbst in dunkelsten Lichtsituationen noch problemlos.
Ich habe die letzten Tage/Wochen viele Familienfotos gemacht, die ich nicht unbedingt ins Forum stellen möchte, aber meine Kollegin, die heute kurz zu Besuch war, hat nichts dagegen. So kann ich wenigstens noch mit einem Schnappschuss abschliessen hier.
In diesem Sinne: Prost!

ISO 5000, 1/50, F2.8
IMG_8599.jpg
Stoneage ist offline  
Alt 30.01.2016, 11:22   #37
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 5.527
Standard

Ist immer wieder schön zu hören wenn jemand zufrieden und begeistert von seinem Equipment ist
Da ich selber mit Canon herumhantiere kenne ich es auch nicht anders das diese Geräte mehr als alltagstauglich sind
Wenn ich immer mitbekomme was im Sigma-Lager so los ist und mit was für Problemchen man sich dort teilweise beschäftigen muss....nee Danke,
das muss teilweise für Masochisten sein

...und bevor sich die Betroffenen nun beleidigt fühlen können sie mit Steinen nach mir werfen, aber Ihr wisst ja, jeder bitte nur ein Stein









Gruss
JAN
Janni ist offline  
Alt 30.01.2016, 13:07   #38
oz75
Moderator

oz75's Ausrüstung
 
Benutzerbild von oz75
 
Beiträge: 4.981
Standard

ISO5000...beeindruckend. Die 6D liefert noch eine Stufe besser ab als die bereits ausgezeichnete 5DII.

Zitat:
Zitat von Janni Beitrag anzeigen
...
Wenn ich immer mitbekomme was im Sigma-Lager so los ist und mit was für Problemchen man sich dort teilweise beschäftigen muss....nee Danke,
das muss teilweise für Masochisten sein

...und bevor sich die Betroffenen nun beleidigt fühlen können sie mit Steinen nach mir werfen, aber Ihr wisst ja, jeder bitte nur ein Stein
Hurra, Janni steinigen!

Jan, es ist schwer erklärbar für jene, die noch nicht mit wirklich dem Foveon gearbeitet haben. Aber die Kameras (bei mir sind es inbesondere die SD10, 14 und SD1) sind trotz aller Widrigkeiten hervorragend.
Empfehlung: Einfach einmal ausprobieren. Die SD1 ist viel besser als die Horrorstories vermuten lassen. Man muss sich nur ein wenig mehr "anstrengen", ähnlich wie bei der analogen Fotografie.

Ähnlich wie bei Stoneage kam bei mir die 5DII als ideale Ergänzung zur SD1 hinzu. Beide Kameras ergänzen sich sehr gut, wobei die 5DII sicher ein erheblich breiteres Einsatzspektrum aufweist.

Die Merrill ersetzen kann sie dennoch nicht.

Gruß,
Oz

Geändert von oz75 (30.01.2016 um 18:50 Uhr). Grund: Rechtschreibfehler.
oz75 ist offline  
Alt 30.01.2016, 17:38   #39
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

SIGMA SD Nutzung hat nix mit "Masochismus" zu tun .... sonst hätte ich nicht 4 Jahre lang exklusiv mit SIGMA photographiert. Da, wo sie einsetzbar ist, ist sie wirklich toll.

Zuletzt hat mich aber zugegebenermaßen die Geschäftspolitik der Marke doch arg gestört. Die SD1 für 7.500,-€ auf den Markt loszulassen und sich dann wundern, dass die Fans fremdgehen .... da müssen die sich nicht wirklich wundern.

Was ich CANON wirklich anerkennend zugestehe, das ist "Value for money" und "Switch on and enjoy!"

Einschalten und alles funktioniert ... das können die!

Grüße und schöne Photos

Klaus

P.S. Das Bild ist rausch-und auflösungstechnisch erste Sahne ... nur der WB liegt IMHO ungünstig.

Wenn ich einen Vorschlag machen darf:

IMG_8599b.jpg
Klaus-R ist offline  
Alt 30.01.2016, 17:55   #40
Stoneage
profimässiger Knipser

Stoneage's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Stoneage
 
Beiträge: 887
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus-R Beitrag anzeigen
P.S. Das Bild ist rausch-und auflösungstechnisch erste Sahne ... nur der WB liegt IMHO ungünstig.

Wenn ich einen Vorschlag machen darf:

Anhang 113522
Na klar doch. Ist mir allerdings schon wieder zu kühl. (blaue Vorhänge)
Mit dem Weissabgleich hatte ich auch etwas experimentiert, um dann wieder auf die warme Variante zurückzukommen. Diese entspricht gefühlsmässig schon recht gut dem Licht in meinem Wohnzimmer (zwei 40 Watt Glühbirnen)
Aber "korrekt" im Sinn von Neutral ist meine Variante natürlich nicht.
Stoneage ist offline  
Alt 30.01.2016, 17:56   #41
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Noch eine Überlegung zur EOS 6D....

Nachdem mich Megapixel ja schon ganz lange nicht mehr interessieren und die EOS 6D damit ja auch ganz gut motorisiert ist, gefällt sie mir aufgrund ihrer wirklich ausgezeichneten (wenn nicht führenden?) HIGH ISO Performanz immer besser.
Dabei ist meine Überlegung, dass ihr erstklassiges Rauschverhalten ja eben nicht nur in LOW-LIGHT Situationen Vorteile bringt, sondern insbesondere auch bei der Freihand-Supertele-Photographie, die mich ja nun auch besonders reizt.
CANON Knipsen sind seit Jahren wirklich gut diesbezüglich. Die 6D setzt da offensichtlich noch eins 'drauf ... und das könnte sich auch für mich wirklich lohnen. HIGH ISO Performanz schafft wirklich technische Freiräume beim Photographieren.

Da darf man staunen!

http://www.dpreview.com/reviews/canon-eos-6d/19

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 30.01.2016, 18:03   #42
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Stoneage Beitrag anzeigen
(,,,)
Aber "korrekt" im Sinn von Neutral ist meine Variante natürlich nicht.
Es gibt ja wirklich keine "korrekten" Weißabgleiche und somit auch keine "falschen" Weißabgleiche, solange es eine "kalt" oder "warm" Abwägung ist.

Wer mal bei Sonnenuntergang mit einer Graukarte weißabgleicht, wird anschließend schwindellig, wen er das Ergebnis bestaunt! Das hat mit der originalen Stimmung dann nix mehr zu tun und wird einfach nur grässlich.

Hier geht das "warm" (nur IMHO) etwas zu Lasten der Hauttonung ... daher mein Vorschlag. Letztlich sollen Farben gefallen und nicht stimmen ... so einfach ist das.

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 30.01.2016, 18:38   #43
Stoneage
profimässiger Knipser

Stoneage's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Stoneage
 
Beiträge: 887
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus-R Beitrag anzeigen
Hier geht das "warm" (nur IMHO) etwas zu Lasten der Hauttonung ...
Da hast Du natürlich recht.
Hab jetzt noch eine Zwischenvariante gemacht:
IMG_8599c.jpg

Zitat:
Zitat von Klaus-R Beitrag anzeigen
Dabei ist meine Überlegung, dass ihr erstklassiges Rauschverhalten ja eben nicht nur in LOW-LIGHT Situationen Vorteile bringt, sondern insbesondere auch bei der Freihand-Supertele-Photographie, die mich ja nun auch besonders reizt.
In einer schwachen Minute habe ich darüber auch schon nachgedacht. Ein Sigma 160-600 auf die 6D und ich müsste nicht mehr immer nur bei Bestlicht auf Vogel oder Eichhörnchen-Pirsch.
Aber zwei Komplettsysteme will und kann ich mir gar nicht leisten. Dann müsste das SD1 System weg, was mich auch reut.
Stoneage ist offline  
Alt 30.01.2016, 19:01   #44
Stoneage
profimässiger Knipser

Stoneage's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Stoneage
 
Beiträge: 887
Standard

Ich sollte heute Morgen etwas fürs Geschäft fotografieren, was aber auf Grund des Nebels noch nicht möglich war, da habe ich die Wartezeit eben mit ein paar "Touristenfotos" verkürzt. Landschaft geht also auch mit der Kamera

Geisterstadt.jpg
Stoneage ist offline  
Alt 30.01.2016, 23:30   #45
Dirk124
Foto-Experte
 
Beiträge: 675
Standard

Zitat:
Zitat von Stoneage Beitrag anzeigen
Da hast Du natürlich recht.
Hab jetzt noch eine Zwischenvariante gemacht:
Anhang 113529



In einer schwachen Minute habe ich darüber auch schon nachgedacht. Ein Sigma 160-600 auf die 6D und ich müsste nicht mehr immer nur bei Bestlicht auf Vogel oder Eichhörnchen-Pirsch.
Nee, nee, jetzt wird es ernst: Bitte alle Sigma-Objektive, die Du Du für die SD1 hast, auch gleich mit Canon Bajonet erwerben.


Dirk
Dirk124 ist offline  
Alt 30.01.2016, 23:31   #46
Dirk124
Foto-Experte
 
Beiträge: 675
Standard

Zitat:
Zitat von Stoneage Beitrag anzeigen
Ich sollte heute Morgen etwas fürs Geschäft fotografieren, was aber auf Grund des Nebels noch nicht möglich war, da habe ich die Wartezeit eben mit ein paar "Touristenfotos" verkürzt. Landschaft geht also auch mit der Kamera

Anhang 113533
Aber wie wäre das jetzt mit einem Foveon-Sensor erst geworden...
Dirk124 ist offline  
Alt 31.01.2016, 00:17   #47
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Stoneage Beitrag anzeigen
(...)
In einer schwachen Minute habe ich darüber auch schon nachgedacht. Ein Sigma 160-600 auf die 6D und ich müsste nicht mehr immer nur bei Bestlicht auf Vogel oder Eichhörnchen-Pirsch.
Aber zwei Komplettsysteme will und kann ich mir gar nicht leisten. Dann müsste das SD1 System weg, was mich auch reut.
Gerade für CANON gibt es dermaßen viele optisch phantastische LOW-BUDGET
Lösungen, die gerade in Verbindung mit HIGH ISO Möglichkeiten wirklich nicht übertrieben lichtstark sein müssen.

Das "billige" EF 75-300 ist eine knackscharfe und brillante Optik die zudem mit meinen beiden TKs hervorragend harmoniert.

Hier mal APS-C Aufnahmen (EOS 20D + 1,4xTK)

http://photowelt-klaus-rickert.lima-...um/Kueken.html

Und hier mal Kleinbild Aufnahmen mit 2X TK (EOS 1Ds II)

http://photowelt-klaus-rickert.lima-...%20Loewen.html


Was ich von großen, schweren (weil lichtstarken) Supertele Objektiven halte, habe ich ja schon oft geschrieben .... ich hab's lieber klein und leicht und vor allem ZUR HAND.

Zum EF 75-300mm + TK muss ich allerdings hinzufügen, dass meine 5D nur mit dem 1,4x Konverter einwandfrei fokussiert. Mit dem 2x Konverter kommt von allen Kameras nur die 1Ds und die 1Ds MK II AF-mäßig problemlos zurecht.

Ich hatte jetzt noch keine 6D in der Hand .... Wenn sie einen ebenso tollen Sucher hat, wie meine Kleinbild-Canonen (wovon ich eigentlich ausgehe), dann ist auch Handfokussieren gar kein Problem. Wer keine 500mm Beroflex-Wundertüte kennt, weiß nicht was er verpasst.

http://photowelt-klaus-rickert.lima-...lbum/Wolf.html

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 31.01.2016, 07:02   #48
Dirk124
Foto-Experte
 
Beiträge: 675
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus-R Beitrag anzeigen

Das "billige" EF 75-300 ist eine knackscharfe und brillante Optik die zudem mit meinen beiden TKs hervorragend harmoniert.


Klaus,
welchen 1,4 von den gefühlten 15 verschiedenen Kenkos empfiehlst Du denn?

Dirk
Dirk124 ist offline  
Alt 31.01.2016, 20:17   #49
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Dirk124 Beitrag anzeigen
Klaus,
welchen 1,4 von den gefühlten 15 verschiedenen Kenkos empfiehlst Du denn?

Dirk
Alle!

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 31.01.2016, 20:28   #50
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Spaß beiseite Ernst komm her.

Also ich habe (zufällig, weil ich den mal sehr günstig in einem Schaufenster gefunden hatte) ... einen "1,4X TELEPLUS PRO 300".

Die Dinger sind ja nicht umsonst so populär ... ich gehe mal davon aus, dass die alle nicht wirklich schlechter sein werden.

Ich würde sogar ausdrücklich KEINEN CANON TK kaufen.

Die CANON TKs sind so konstruiert, dass sie nur mit "ausgesuchten" "L" Teles funktionieren. Die objektivseitige Linsengruppe ragt so weit vor, dass sie schlicht nicht mit beliebigen EF-Objektiven montierbar sind ... mit einem EF-75-300 natürlich auch nicht.... ganz mal abgesehen von den ambitionierten Preisen.

Die Fremd-Telekonverter sind da sehr viel breiter einsetzbar und gehen mit allen EF(s) Linsen ohne Probleme.

Mein 2X TK ist ein sehr seltener "IR-Vision MC 2X". Absolut klasse ... beide haben das, was ich ihnen zuvor zugetraut hätte, weit übertroffen. Sie sind klein, praktisch und immer dabei.

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 23.03.2016, 17:24   #51
Stoneage
profimässiger Knipser

Stoneage's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Stoneage
 
Beiträge: 887
Standard

Hab mir mal das 17er TS-E geschnappt im Büro. Tolles Objektiv. Zusammen mit der genialen, unkomplizierten Bedienung der 6D macht das Fotografieren und auch die RAW Entwicklung richtig Spass.
Dinge die man sich als Sigma user gar nicht mehr gewohnt ist.
Ganz wechseln werde ich aus verschiedenen Gründen nicht, aber schön, wenn das Fotografieren auch mal "einfach" sein kann, ohne Sigma-typische Klippen.

IMG_8990.jpg
Stoneage ist offline  
Alt 23.03.2016, 20:48   #52
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Tja ... es ist wirklich diese völlige "Unproblematik" bei "fast" glaichwertiger Bildqualität, die einen dann doch vom anderen System überzeugen kann.

Der Foveon ist und bleibt der Paradebildwandler, wenn das Licht stimmt. Wenn unter schwierigem Licht der Moment gesichert werden soll, dann sind die anderen einfach besser. Insbesondere die Vollformater kommen inzwischen verdammt nahe an die aktuelle SIGMA Technik heran .... ohne Probleme mit der Hardware, die bei SIGMA leider dazugehören .... wobei ... der kompetente und sehr kooperative Kundendienst von SIGMA wiederum dagegensteht.

Grüße und schöne Photos

Klaus

P.S. Bin momentan hin und weg von meiner Alpha 7 .... auch keine schlechte Alternative und technisch vorbildlich perfekt .....
Klaus-R ist offline  
Alt 23.03.2016, 22:24   #53
muezin
Exilbayer in Hessen

muezin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von muezin
 
Beiträge: 2.408
Standard

Zitat:
Zitat von Stoneage Beitrag anzeigen
Hab mir mal das 17er TS-E geschnappt im Büro.
Das hört sich ja fast so an als wenn das Billigobjektiv TS-E 17 da so rumgelegen wäre
Btw: tolles Foto!
muezin ist offline  
Alt 23.03.2016, 22:31   #54
Stoneage
profimässiger Knipser

Stoneage's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Stoneage
 
Beiträge: 887
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus-R Beitrag anzeigen
P.S. Bin momentan hin und weg von meiner Alpha 7 .... auch keine schlechte Alternative und technisch vorbildlich perfekt .....
Die A7 hat den weiteren Vorteil, Top-Bildqualität fast im Taschenformat zu bieten.
Ich konnte die A7r mal in meinen Ferien ausgiebig testen, wurde aber mit der Bedienung und mit dem heftigen shutter-shock nicht richtig warm. (soll bei der A7 (ohne R) ja viel weniger problematisch sein.
Auflösung und Dynamik Umfang zuhause am Rechner war aber, insbesondere bei niedrigen ISO schon sehr beeindruckend. Rein von der Bedienung her fühlte ich mich mit der 6D aber viel schneller Zuhause.
Stoneage ist offline  
Alt 23.03.2016, 22:37   #55
Stoneage
profimässiger Knipser

Stoneage's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Stoneage
 
Beiträge: 887
Standard

Zitat:
Zitat von muezin Beitrag anzeigen
Das hört sich ja fast so an als wenn das Billigobjektiv TS-E 17 da so rumgelegen wäre
Btw: tolles Foto!
Danke
Mein Partner-Büro (Architektur) ist ziemlich gut ausgerüstet, was Foto Equipment betrifft. Die TS-E Objektive sind da natürlich unverzichtbar und stehen mir oft zur freien Verfügung. War mit ein Grund für mich, auf die 6D zu setzen.
Stoneage ist offline  
Alt 24.03.2016, 20:13   #56
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Stoneage Beitrag anzeigen
(...)
Ich konnte die A7r mal in meinen Ferien ausgiebig testen, wurde aber mit der Bedienung und mit dem heftigen shutter-shock nicht richtig warm. (soll bei der A7 (ohne R) ja viel weniger problematisch sein.
Auflösung und Dynamik Umfang zuhause am Rechner war aber, insbesondere bei niedrigen ISO schon sehr beeindruckend. Rein von der Bedienung her fühlte ich mich mit der 6D aber viel schneller Zuhause.
Bei der A7 ist der "Shutter-Shock gar kein Thema. Der Erste Vorhang ist elektronisch ... nur der zweite ist über einen mechanischen Vorhang realisiert. Wenn's "shuttert", ist das Photo schon "sanft" im Kasten.... und es rumst insgesamt erheblich sanfter.

Die Bedienung ist nur dann gut, wenn man sich durch die vielen Submenues gekämpft hat, das viele Sinnfreie vom Nützlichen getrennt hat und dann die Kamerabedienung individualisiert hat. Das dauert aber einige Zeit ... geht nicht mal eben so.

Die 6D ist da sicherlich zugänglicher ... wie jede Canon!

Falls mich eine solche mal günstig anlächelt, werde ich mich da ziemlich sicher auch nicht verweigern.

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 06.11.2016, 00:31   #57
wideness
Neugieriger

wideness's Ausrüstung
 
Benutzerbild von wideness
 
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus-R Beitrag anzeigen
Falls mich eine solche mal günstig anlächelt, werde ich mich da ziemlich sicher auch nicht verweigern.
Genau so ist es mir ergangen. Mein Fotohändler hat eine Ausstellungskamera »liquidiert«. Und dann gibt es noch den Cashback. Zurück zu Kleinbild …
Die ersten Bilder bestätigen mein Entscheid.

es grüsst Beat
wideness ist offline  

Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MZ 5000 8/650-16/1300 wurde gekauft. Fotomaler68 Sony Digitalkameras 26 25.11.2013 23:44
SD1 Merrill wurde gekauft ... sonne_licht Sigma Digitalkameras 56 13.11.2013 11:30
Samsung NX 10 wurde gekauft . . . micha77 Sonstige Kamerasysteme 17 14.11.2011 07:06
Samsung 50-200 OIS II wurde gekauft .... sonne_licht Sonstige Kamerasysteme 8 04.10.2011 12:28
Neues Objektiv gekauft... Marie Nikon Digitalkameras 14 03.07.2011 11:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:15 Uhr.


TOP 100 PHOTOGRAPHY Moments - Digitale Fotogalerie - Toplist
vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.