Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Digitalkamera Hersteller > Canon Forum > Canon Dunkelkammer

Canon Dunkelkammer Alles zum Thema Canon Dunkelkammer. Hilfe zu vielen Canon Problemen.

RAW CR2 mit welchen Converter?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2009, 19:55   #31
hookhook22
aka "1shot1moment"
 
Beiträge: 571
Standard

hi,
hmmmmm............
und was hat das jetzt mit dem thread über einen empfehlenswerten converter für canon raw zu tun.
ich finde das thema zwar interessant wie, ob, wieviel, was, und soweiter ein rawwandler kann, soll, muss.....
da wär, glaub ich, ein ganzer neuer thread wochenlang beschäftigt.....

lg
joerg
hookhook22 ist offline  

Sponsored Links

Alt 08.12.2009, 20:15   #32
netzuser
ab+zu noch da

netzuser's Ausrüstung
 
Benutzerbild von netzuser
 
Beiträge: 3.410
Standard

Hallo Jörg,
da wird Dir doch aDope und fotoschlapp als bestes tool empfohlen.
Gruß
Uwe
netzuser ist offline  
Alt 08.12.2009, 20:33   #33
ClausB
Universal-Dilettant
 
Benutzerbild von ClausB
 
Beiträge: 1.518
Standard

Sorry Daniel, aber das sind Bilder die die Menschheit nicht braucht.
Demnächst kommt das Foto der schlafenden schwarzen Katze im Kohlenkeller mit 1/1000s .
Nach der Rallye nach mehr Pixel kommt jetzt die ISO - Hype?
ClausB ist offline  
Alt 08.12.2009, 20:36   #34
hookhook22
aka "1shot1moment"
 
Beiträge: 571
Standard

@ uwe
hi,
eben....
deshalb ist "der" empfehlenswerte wandler ja auch eigentlich geschmackssache...
jeder hat doch einen anderen workflow und andere ansprüche an den konverter.
"den" besten wandler gibts eigentlich nicht.
die ausgangsdatei bestimmt die auswahl des konverters(so ist das wenigstens bei mir)
je besser und perfekter ich fotographiert habe desto weniger veränder ich an der rohdatei.
und da kommt bei mir
gutes bild: canon (in der neuesten version)
mittel bild: darkroom
uije bild: rawtherapee

feinschliff oder verfremdung kommt in der ebv nach der konvertierung.

lg
joerg
hookhook22 ist offline  
Alt 08.12.2009, 20:55   #35
hookhook22
aka "1shot1moment"
 
Beiträge: 571
Standard

hi,
@ClausB

ob die welt bilder braucht oder nicht ist hier eigentlich nicht relevant.(und von der art der aussage her nicht besonders ermutigent weiter bilder einzustellen.
wenn es aus gestalterischen, entwicklungstechnischen dingen nicht passt dann kann man ja kritische anmerkungen in einem höfflichen ton machen. so wie das uwe und klaus schon ewig praktizieren.)
ich denke hier gings um die entwicklungsmöglichkeiten von raw cr2.
glücklicher wäre es vielleicht gewesen ein vergleich eines in zwei verschiedenen konvertern entwickeltes bild zu zeigen.
so hat daniel glaube ich bzw. vermute ich sein optimales ergebnis gezeigt ohne uns wissen zu lassen wie den ein versuch zb. in rawtherapee aussieht.

lg
joerg
hookhook22 ist offline  
Alt 08.12.2009, 21:07   #36
RitterRunkel
Fotograf

RitterRunkel's Ausrüstung
 
Benutzerbild von RitterRunkel
 
Beiträge: 88
Standard

Mal abgesehen davon, daß ich wenigstens das erste der beiden letzten Bilder von Daniel recht stimmungsvoll finde (mag eben auch Tilt), braucht man doch hohe ISOs genau für solche Bilder. Falls Claus einen Trick hat, wie man mal eben 30 Menschen erstarren läßt, bin ich ganz Ohr ...

Aber ja, das ist außerhalb des eigentlichen Themas ... bin schon still.

Grüße von einem, der selbst oft genug unter zu langen Belichtungszeiten leidet - bei ISO 3200 und f/1.4. =)
RitterRunkel ist offline  
Alt 08.12.2009, 22:33   #37
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln Zwischenbemerkung!

Hallo zusammen,

Jörg hat unbedingt recht! Bildkritiken bitte nur freundlich und konstruktiv!
Ich freu mich über jedes Photo hier. In dem Moment, wo die Stimmung diesbezüglich kippt, gibt es keine Bilder mehr ... und das will keiner! Photoforen ohne Blder gibt es schon genug.

Danke!

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 08.12.2009, 22:40   #38
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Eyvindur Beitrag anzeigen
Grins ..... doch Klaus

Ein RAW Konverter hat sich darum zu kümmern das ich die Bildinfo (bei Sigma 3x12 Bit/Pixel) unbeschädigt in die EBV bekomme - ist die Info erst mal vollständig dort mach ich Dir alles damit.
Wenn das Bild gut ist (oder auch wenns nicht so gut ist) spricht nichts dagegen schon eine gewisse Vorverarbeitung dem Konverter zu überlassen - wem EBV zu komplex ist, für den mag das ein gangbarer Weg sein. Arbeite ich aber ein Bild in der EBV komplett aus, dann kann ich mir den Aufwand im RAW Konverter sparen - PS und Co können es besser und bieten vor allem mehr Kontrolle.

Ein RAW Konverter hat etwas mit Standards zu tun, in diesem Fall müssen eine Unzahl Bildformate ohne einheitlichen Standard in ein Standardformat überführt werden, nicht mehr und nicht weniger. Vielleicht erfindet ja mal irgend jemand einen RAW Konverter mit umfangreichen EBV Funktionen und macht die EBV ...... smile ..... überflüssig - aber eigentlich, ist PS ja nichts anderes.

Warum soll ich mich mit RT, SPP, DPP, ACR oder wie sie alle heißen unnötig herumägern? Konvertierung + wenige Basisfunktionen zur Grobabstimmung, mehr muß nicht sein und ACR bietet zumindest den Vorteil das ich die Daten direkt an PS übergeben kann.
Hallo Wolfgang,

im Moment verstehst Du mich einfach nicht
Heinz hat genau verstanden was ich meine ... POST 28!

Nimm mal ein X3F und schiebe mal SPP FILL light von MINUS nach PLUS.
Was nur da passiert, das kannst Du mit keiner weiterführenden EBV machen! Und das ist nur eine Option, die SPP bietet.

So etwas Vergleichbares suchen Heinz und ich für CR2.

Grüße und Danke an alle für das Interesse. Ich komme stetig voran!

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 08.12.2009, 22:51   #39
hookhook22
aka "1shot1moment"
 
Beiträge: 571
Standard

hi,
@klaus

Zitat:
....Nimm mal ein X3F und schiebe mal SPP FILL light von MINUS nach PLUS.
Was nur da passiert, das kannst Du mit keiner weiterführenden EBV machen!..........

hängt das nicht mit der konstruktion des faveon zusammen?????
oder haben da software entwickler eine ganz feine sache erfunden?
ja, ich weis, ich sprenge jetzt den thread.
können wir ja an anderer stelle diskutieren.

lg
joerg
hookhook22 ist offline  
Alt 09.12.2009, 19:46   #40
Eyvindur
Gesperrt
 
Beiträge: 202
Standard

Klaus, der berühmte FillLight Regler ..... smile

Schieb ich ihn ins negative werden die Tiefen abgedunkelt und die Lichter aufgehellt (mit jeder Menge Zeichnungsverlust), schieb ich ihn ins positive werden die Tiefen aufgehellt (und kräftig verrauscht) und die Lichter abgedunkelt.

In PS gibt es zum einen den Befehl Tiefen&Lichter. der macht genau das gleiche wie der FillLightregler im positiven Bereich - nur mit wesentlich mehr Einstellungsmöglichkeiten und wesentlich weniger Rauschen.
Zum anderen macht man so etwas (positiv+negativ) klassischerweise über eine Gradiationskurve (ebenfalls mit wesentlich mehr Kontrolle) und wenn man sich das ganze in SPP mal genau ansieht wird schnell deutlich wie die Gradiationskurve S-förmig mit einem Hammer verbogen wird (allerdings ohne viel Kontrolle und wenns negativ wird mit jeder Menge Zeichnungsverlust in den Lichtern).

Willst Du so etwas im RAW Konverter (kann ich im Moment nur für ACR sprechen), nennen sich die Regler Helligkeit, Reparatur, Schwarz und Fülllicht (ist auch die Anwendungsreihenfolge). Helligkeit macht hellgraues weiß, Reparatur holt die Zeichnung in den ausgefressenen Spitzlichtern zurück, Schwarz macht dunkelgraues schwarz und Fülllicht holt die Zeichnung in abgesoffenen Tiefen zurück - allerdings auch mit deutlichem Rauschen, Schwarz also nur so weit aufziehen das die Tiefen nicht absaufen.

Hoffe ich habe Dich jetzt verstanden und konnte Dir weiterhelfen ..... vermutlich aber eher nicht ? ...smile
Eyvindur ist offline  
Alt 09.12.2009, 23:57   #41
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Zitat:
Zitat von hookhook22 Beitrag anzeigen
hi,
@klaus

hängt das nicht mit der konstruktion des faveon zusammen?????
oder haben da software entwickler eine ganz feine sache erfunden?
ja, ich weis, ich sprenge jetzt den thread.
können wir ja an anderer stelle diskutieren.

lg
joerg
Sehr gute Frage Jörg!

Als Foveon Fossil weiß ich zumindest, dass Fill Light erst ab Software SPP 2.1 überhaupt verfügbar war. (Ca. Anfang/Mitte 2005 released)
Die SD9 und frühe SD10 wurden also ohne diesen Regler ausgeliefert. Das würde eigentlich bedeuten, dass eben diese Funktion nicht in der Sensorarchitektur begründet wäre.

Die Anschlussfrage, ob dann eine solche Funktion praktisch auch für andere RAW-Files (respektive CR2 RAWs) machbar wäre, kann ich leider auch nicht beantworten ... das war ja -in meinem Sinne- eine/die Fragestellung.

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 10.12.2009, 00:00   #42
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln @ Wolfgang

Mit negativem FILL LIGHT gestaltet!


Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 10.12.2009, 18:33   #43
Eyvindur
Gesperrt
 
Beiträge: 202
Standard

sieht man ......... die Details sind im Eimer, ich finde nicht das alles was machbar ist auch sinnvoll ist

Zwischenablage01.jpg

So einen Effekt bekommt man ohne Detailverlust auch mit 3 unterschiedlich "gegaussten" Ebenen unterschiedlich verrechnet hin.
Eyvindur ist offline  
Alt 10.12.2009, 19:58   #44
crazy
...
 
Benutzerbild von crazy
 
Beiträge: 576
Standard

Zitat:
Zitat von Eyvindur Beitrag anzeigen
...sieht man ....
Nun ja - was man an einem starken Crop eines Bildes so sehen kann, dass hier mal grade in Gänze mit 148 KB im Forum ist.

Ich sag' mal verkürzt: das war wohl nichts - für solche Beurteilungen sollte man dann schon einen Crop aus dem Original zu Rate ziehen...

Gruß, Karsten
crazy ist offline  
Alt 10.12.2009, 20:10   #45
netzuser
ab+zu noch da

netzuser's Ausrüstung
 
Benutzerbild von netzuser
 
Beiträge: 3.410
Standard

Klaus schreibt:
"Mit negativem FILL LIGHT gestaltet!"

Von Details rausarbeiten ist nicht die Rede.
Ich kann mir vorstellen,dass das Bild,vergrößert und mit einigem Abstand betrachtet,
durchaus seinen Reiz hat.
Aber das ist schon wieder OT,
und hilft dem Jörg nicht wirklich weiter.
Hier gehts ja um um Konverter für CR2 RAWs.
Gruß
Uwe
netzuser ist offline  
Alt 10.12.2009, 21:07   #46
hookhook22
aka "1shot1moment"
 
Beiträge: 571
Standard

hi,
@uwe
nicht dem jörg...
dem Klaus!

jörg(joerg) hat seine lösungen schon gefunden :-)

lg
joerg
hookhook22 ist offline  
Alt 12.12.2009, 23:13   #47
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Hallo zusammen,

@ Wolfgang ... das ist jetzt aber wirklich nicht Dein Ernst?! Den Crop (und was für einen) vom Crop nach Details abzusuchen?

@ Jörg ... lass uns mal beide auf der Suche bleiben. EBV ist irgendwie nie abschließend zu behandeln ... jedenfalls meine Meinung und Erfahrung.

Danke mal für den Tipp, den CANON Converter upzudaten. So gefällt der auch schon besser.

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 12.12.2009, 23:40   #48
sigmacrazy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Klaus,

den DPP 3.7.2 hab ich in Post 7 schon empfohlen
oder ist wieder ein Neuer am Start?

schönen Adventsonntag mit
 
Alt 12.12.2009, 23:44   #49
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Urgs,

Sorry, dann darf ich mich auch bei Dir hiermit bedanken! 3.7.2.0 ist auch die Version, die ich jetzt fahre.

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 12.12.2009, 23:52   #50
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.280
Blinzeln

Hallo jens Uwe,

ich weiß ja nicht, wie weit du jetzt schon mit RT gekommen bist. Ist zwar etwas unkonventionell aber im Grunde ganz einfach zu bedienen.

Gewöhnungsbedürftig finde ich:

1) Schärfen und Denoisen NUR im Vorschaufenster zu sehen.
2) Die Bedienung des Batchprocessors. Man bearbeitet erst mehrere RAWs und schickt die dann gemeinsam ab. Das ist der kleine "Getriebebutton" im Hauptfenster ... nur dort kann man das Batchkonvertieren wohl starten.
Wenn Du zwischendurch mal eine Einzeldatei konvertieren willst ... das geht mit dem kleinen Knoppes ganz rechts unten.

Da gibt es solche "Pfeiltasten" (Kopfzeile) ... da kannst Du zwischen den verschiedenen Oberflächen umschalten.

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 15.12.2009, 14:29   #51
magician76
keine Frikadellen mehr

magician76's Ausrüstung
 
Benutzerbild von magician76
 
Beiträge: 1.253
Standard

Moinmoin,

ich kann Lightroom sehr empfehlen, gibt es als 30 Tage Version zum testen bei Adobe.
Ein wirklich starkes Tool!
Ansonsten nutze ich auch sehr gerne Cameraw Raw direkt in Photoshop für eine schnelle Adhoc Entwicklung.
magician76 ist offline  
Alt 15.12.2009, 14:54   #52
ThomasRS
Der sich den Wolf knippst

ThomasRS's Ausrüstung
 
Benutzerbild von ThomasRS
 
Beiträge: 4.149
Standard

Wie sieht es denn aus mit den RAW-Shooter-Essentials?
Die haben ja auch mittlerweirle eine Erweiterung für die Sigmas und neueren Canons.
ThomasRS ist offline  
Alt 15.12.2009, 16:37   #53
RitterRunkel
Fotograf

RitterRunkel's Ausrüstung
 
Benutzerbild von RitterRunkel
 
Beiträge: 88
Standard

Zitat:
Zitat von ThomasRS Beitrag anzeigen
Wie sieht es denn aus mit den RAW-Shooter-Essentials?
Die haben ja auch mittlerweirle eine Erweiterung für die Sigmas und neueren Canons.
Mittlerweile? Mein Stand war, daß ab 2006 Schluß mit Lustig war und das Ding von Adobe zum mMn völlig überladenen und trägen Lichtraum umgebaut wurde. Gut, Therapee ist noch träger, aber mir dennoch eingängiger und irgendwie grundlegender. Ich möchte meinen Konverter auch wirklich nur zum sauberen Konvertieren, nichts weiter. Es gab Patches um gewisse neuere RAW-Formate für den Shooter lesbar zu machen, aber gehörte X3F auch dazu? Das weiß ich gar nicht mehr. Daß er eine X3F der recht neuen DP1/DP2 lesen kann, wage ich noch zu bezweifeln - es sei denn, ich habe eine Weiterentwicklung dieses tollen Programms verpaßt?
RitterRunkel ist offline  
Alt 16.12.2009, 08:01   #54
ThomasRS
Der sich den Wolf knippst

ThomasRS's Ausrüstung
 
Benutzerbild von ThomasRS
 
Beiträge: 4.149
Standard

Zitat:
Zitat von RitterRunkel
Mittlerweile? Mein Stand war, daß ab 2006 Schluß mit Lustig war. ?
Zitat:
Zitat von RitterRunkel
Daß er eine X3F der recht neuen DP1/DP2 lesen kann, wage ich noch zu bezweifeln - es sei denn, ich habe eine Weiterentwicklung dieses tollen Programms verpaßt?
Da gibt es eine Schweizer Seite, die basteln Patches dafür.
Und die SD14 gibts auf jeden Fall. DP1 oder 2 weiss ich nicht.
Lohnt sich aber doch mal zu suchen.
ThomasRS ist offline  
Alt 16.12.2009, 10:18   #55
k/x
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Habt ihr noch Freude daran fotografieren zu gehen oder quält euch schon der Hintergedanke welches Programm ihr zum entwickeln nehmt zu stark.
Ich weiss ist ein wenig OT,aber wenn ich lese wieviel Versuche und Programme getestet werden,werdet ihr nie einen richtigen Workflow hinbekommen.Immer nur das Suchen nach bestimmten Reglern und Funktionen ist euch doch schon in Fleisch und Blut übergegangen.

mfg Lutz
 
Alt 16.12.2009, 10:50   #56
ThomasRS
Der sich den Wolf knippst

ThomasRS's Ausrüstung
 
Benutzerbild von ThomasRS
 
Beiträge: 4.149
Standard

Der Blick auf die eigenen Vorlieben darf auch schon mal über den reinen "WorkflowTellerrand" gehen, oder?
ThomasRS ist offline  
Alt 16.12.2009, 11:03   #57
k/x
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Na sicher darf er das und ich verbiete es ja auch keinen,oder?
Aber diese Diskussionen laufen doch schon über alle möglichen Kameratypen und ihre Entwicklersoftware in diesem Forum.

freundliche Grüsse von einen der lieber fotografiert und auf seinen Teller sitzenbleibt

Lutz
 
Alt 16.12.2009, 11:14   #58
ThomasRS
Der sich den Wolf knippst

ThomasRS's Ausrüstung
 
Benutzerbild von ThomasRS
 
Beiträge: 4.149
Standard

Zitat:
Aber diese Diskussionen laufen doch schon ..... in diesem Forum.
Klar, waren Foren dafür nicht gedacht?

Zitat:
freundliche Grüsse von einen der lieber fotografiert und auf seinen Teller sitzenbleibt
Passt doch
ThomasRS ist offline  
Alt 16.12.2009, 14:25   #59
RitterRunkel
Fotograf

RitterRunkel's Ausrüstung
 
Benutzerbild von RitterRunkel
 
Beiträge: 88
Standard

Zitat:
Zitat von ThomasRS Beitrag anzeigen
Da gibt es eine Schweizer Seite, die basteln Patches dafür.
Und die SD14 gibts auf jeden Fall. DP1 oder 2 weiss ich nicht.
Lohnt sich aber doch mal zu suchen.
Na dann werde ich mal in den Ferien testen. Installiert isser ja noch, nur schon lange nicht mehr genutzt worden. Da kommen bestimmt nostalgische Gefühle auf ....

Zitat:
Zitat von sd14 Beitrag anzeigen
Habt ihr noch Freude daran fotografieren zu gehen oder quält euch schon der Hintergedanke welches Programm ihr zum entwickeln nehmt zu stark.
Nein, ich mache das gern! Bei mir ist das auch unabhängig voneinander. Ich strebe nach einem technisch möglichst guten Bild und denke beim Fotografieren nur an Motiv und Kamera. Später versuche ich dann möglichst gut das Bild zu konvertieren. Und hierbei freu ich mich über Möglichkeiten und Verbesserungen der zahlreichen Programme.

Ich kann es verstehen, daß jemand seinen festen Arbeitsablauf braucht. Einige sind sogar mit JPEG aus der Kamera glücklich. Mir macht das Entwickeln jedoch Spaß. Das ist vermutlich ebenso typabhängig wie beim Internetreisen. Einige hängen am IE fest, andere haben Spaß daran stets neue Browser zu testen und zu nutzen. Ich habe fünf davon am laufen und Freude daran (obwohl doch jeder anders aussieht und Eingewöhnung erfordert). Schon früh trieb mich die Neugier zu richtigen Browsern und weg vom IE. Andere scheuten sich davor, ihr Bewährtes, oder besser: Vertrautes, aufzugeben und in Frage zu stellen - oder hatten einfach nicht die Zeit dafür.
RitterRunkel ist offline  
Alt 16.12.2009, 14:31   #60
Robert
Moderator

Robert's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Robert
 
Beiträge: 9.818
Standard

Seht ihr, das ist das Schöne an unserem Forum: jeder darf hier nach seiner Fasson glücklich werden
Robert ist offline  

Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Converter Umbau Canon Sigma Bibergeorges Sigma Zubehör 1 13.07.2009 10:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:12 Uhr.


TOP 100 PHOTOGRAPHY Moments - Digitale Fotogalerie - Toplist
vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.